Warenkorb
keine Artikel

Saku

Die Brauerei Saku besitzt eine lange Geschichte und Tradition. Gegründet im Jahre 1820, als in Estland die Leibeigenschaft abgeschafft wurde und diverse Brennereien auf den Landsitzen der Familien entstanden, etablierte sich die Brennerei nach einem Wechsel des Besitzers. So wuchs im Jahre 1871 der Druck auf die Brennerei durch die große Konkurrenz. Saku entschloss sich die Produktion und Qualität seiner Produkte stark zu erhöhen und gewann sogar die Bronze Medaille für sein ausgezeichnetes Bier.

Nachdem einige Jahre später noch eine 2. Medaille gewonnen wurde, wurde aus der Brennerei im Jahre 1899 eine Aktiengesellschaft gemacht. Die Brauerei Saku hatte das Monopol in Tallinn und Harju gewonnen. Während der Weltkriege wurde die Produktion der Brauerei gestoppt. Nach den Weltkriegen wurde stetig in die Brauerei investiert und die Qualität der Produkte verbesserte sich dank neuester Innovationen stark. In den Neunzigern begann eine neue Ära für die Brauerei.

Durch eine Investition eines Gemeinschaftsunternehmen aus Schweden und Finnland wurden viele neue Produkte entwickelt. Die Marktforschung wurde intensiviert und der Geschmack der potentiellen Käufer mit neuen Produkten und Sorten bedient. Saku wurde nach der Verstaatlichung im ersten Weltkrieg erneut in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.

Seitdem entwickelt die Brauerei Saku stetig neue Produkte und scheut sich auch nicht vor Trendprodukten oder speziellen Geschmacksrichtungen. Die Brauerei gewinnt Auszeichnungen und Medaillen und vergrößert seinen Einfluss im Baltikum stetig.

Cider mit Apfelaroma, sehr spritzig und süffig
1,99 €
Details
Der Kiss Cider Birne eignet sich optimal als Durstlöscher
1,99 €
Details
So schmeckt der Sommer! Der Sommer-Cider Fiesta!
1,99 €
Details